Leuven für Bier und Foodies

Genießen Ihre Kunden auf Reisen gern gutes Essen, Geselligkeit und authentische Erfahrungen? Für Foodies und Bierfreunde hat Leuven eine Menge zu bieten. Neben den beiden Brauereien in der Stadt gibt es zahllose Biererfahrungen, Verkostungen, tolle Restaurants und hippe Kaffeebars. Mit diesen Tipps machen Sie aus Ihrer Städtereise eine herrliche Erfahrung!

Bierhauptstadt der Welt

Nirgends wird mehr Bier gebraut als hier. Die Brauerei Stella Artois befinden sich nahe dem Zentrum von Leuven. Die Ausgangsstoffe wie Wasser, Malz, Hopfen und Hefe werden mit neuesten Techniken in köstliches Pils verzaubert. Ganz anders geht es zu im Domus Brauhaus, einer kleinen Hausbrauerei im historischen Zentrum, die direkt mit ihrem eigenen Café verbunden sind. 

Tapkraan

Innovation und Bier

Jedes Jahr im April kommen Craft Beer-Brauereien aus aller Welt nach Leuven zum Leuven Innovation Beer Festival. Denn beim Bier gibt es ständig neue Innovationen. Hinsichtlich Zutaten, verwendeter Techniken, Verpackungen und Rezepten. Sind Sie während des Festivals nicht in Leuven? Werden Sie Experte der belgischen Bierkultur bei einer Bierverkostungstour, einer Probe oder einem Bierpairing. 

Lunch met bier in Wurst

Herrlich tafeln mit Bier

Viele Restaurants in der Stadt bieten neben einer langen Bierkarte auch ein spezielles Biermenü. Mit Gerichten auf Basis von Bier. Oder mit vortrefflichen Geschmackserlebnissen dank zu jedem Gericht passenden Bieren.

Binnenkijken in Koffie en Staal

Hippe Orte und die Menschen dahinter

The Word erstellte ein Portrait von hundert Leuvenern und ihrer Geschichte. Lokale Foodies, die mit einer Kaffeerösterei, einem eigenen Restaurant, einem authentischen Käsehandel oder außergewöhnlichen Schokoladenkreationen auf sich aufmerksam zu machen wissen.