Passion der Stimmen

Erfreuen Sie sich an himmlischen Klängen bei diesem Polyphoniefestival von Spitzenniveau. Während Passion der Stimmen bringen Ensembles bezaubernde polyphonische Musikstücke erneut zum Leben. 

Huelgas ensemble tijdens Passie van de Stemmen festival

Flämische Musikmeister

Wie die Maler des altniederländischen Stils eroberten auch die Komponisten in der Renaissance die ganze Welt. Sie wurden mit Kompositionen mehrstimmiger Musik, der Polyphonie, berühmt.

Polyfonische muziek partituur

Prächtig mehrstimmig

Bei polyphonischer Musik singen mehrere Stimmen jeweils ihre eigene Melodie. Dies sorgt für eine komplexe Struktur in der Musik, aber auch für ein außergewöhnlich harmonisches Ganzes. Zunächst gab es eine vorherrschende Stimme, später entwickelte sich der Musikstil so, dass alle Stimmen gleichwertig waren. Die Komponisten waren technisch überaus bewandert und sorgten für ausgewogene musikalische Linien und eine prächtige Komposition der Stimmen.

Huelgas ensemble tijdens Passie van de Stemmen

Passion der Stimmen Festival

Jedes Jahr im Mai werden Spitzenensembles zu einem Konzert in der Barockkirche der Parkabtei eingeladen. Sie führen alte Musik in besonderen Interpretationen auf während des Festivals Passion der Stimmen.

  • vom 29. April bis zum 9. Mai 2021 in die Parkabtei (Leuven)
Digital Lab van Alamire Foundation

Alamire Foundation

In Leuven sorgt die Alamire Foundation für eine Neubewertung dieser jahrhundertealten Musikform. Durch das Interpretieren und Digitalisieren alter Partituren wird so ein bedeutsames musikalisches Erbe bewahrt. Alten Musikstücken neues Leben eingehaucht und werden Partituren neu interpretiert. So wird die flämische mehrstimmige Musik nach und nach wiederentdeckt.