Titel

Besuche für FITs

Kontakt für Trade Professionals

Bescheren Sie Ihren Kunden eine unvergessliche Städtereise mit diesen nicht zu versäumenden Höhepunkten von Leuven. Von einem Besuch des imposanten Rathaus über die Bierverkostung in einer echten Hausbrauerei bis hin zum Schaufensterbummeln in den trendy Einkaufsstraßen. Leuven erleben Sie erst richtig bei einem Besuch dieser Hauptattraktionen.

STADTFÜHRUNGEN: HÖHEPUNKTE UND VERBORGENE ECKEN

Leuven Leisure guided tour

Bei einem organisierten Spaziergang in der Gruppe entdecken Sie die Stadt zusammen mit einem Kenner. Neben den Klassikern, die Sie bei Ihrer Städtereise gesehen haben müssen, entdecken Sie auch die verborgenen Perlen der Stadt. Kleine Durchgänge und scheinbar verschlossene Türen sind Ihnen nach diesem Rundgang kein Geheimnis mehr. Lernen Sie die überraschenden Seiten dieser lebhaften Stadt kennen!

  • jeden Samstag (ganzjährig)
  • 15 Uhr, Dauer: 2 h
  • € 9 pro Person
  • Startpunkt: Geschäftsstelle Leuven Leisure im Stadtzentrum
  • Reservieren über Leuven Leisure

BESUCH DES RATHAUSES

Town Hall

Die Ikone von Leuven. Dieses prächtige Rathaus auf dem Grote Markt ist ein wahrer Blickfang. Entdecken Sie das prächtige Interieur der stattlichen Salons, die gotischen Säle und den Rathaussaal. Erfahren Sie, was es mit den 236 Skulpturen an der Fassade auf sich hat.

  • täglich (ganzjährig)
  • 15 Uhr, Dauer: 1 h
  • € 4 pro Person (konsultieren Sie die besonderen Trade-Tarife)
  • mit niederländischsprachigem und englisch-/französischsprachigem Stadtführer
  • Tickets online, über den Empfang von Visit Leuven oder über die besonderen Trade-Tarife

BESUCH VON UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK UND DER TURM

University Library & Tower

Diesen Höhepunkt dürfen Sie bei Ihrer Städtereise in Leuven gewiss nicht versäumen. Die beeindruckende Universitätsbibliothek hat eine bewegte Geschichte, über die Sie drinnen eine Fotoausstellung finden. Versäumen Sie auch den prächtigen Großen Lesesaal nicht. Für eine wunderbare Aussicht über die Stadt steigen Sie auf den Turm der Universitätsbibliothek.

  • täglich geöffnet: Mo-Fr: 10-19 Uhr, Sa & So: 10-17 Uhr
  • Besuchsdauer: 45 Min. - 1 h
  • € 7 pro Person (konsultieren Sie die besonderen Trade-Tarife)
  • inkl. Audioführer
  • Tickets vor Ort über die Universitätsbibliothek oder über die besonderen Trade-Tarife

BESUCH VON M-MUSEUM LEUVEN

Contemporary exhibition in M-Museum Leuven

 

Inspiriert von der Vielseitigkeit der Stadt zeigt M-Museum Leuven eine faszinierende Kombination aus alter und neuer Kunst. Der Fokus liegt auf der Kunstproduktion in und rings um Leuven vom Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert. Das Gebäude selbst integriert zeitgenössische Architektur in einem historischen Gebäude. Regelmäßig gibt es Sonderausstellungen alter Meister und heutiger Künstler.

  • täglich von 11-18 Uhr, donnerstags von 11-22 Uhr geöffnet, mittwochs geschlossen
  • € 12 pro Person (konsultieren Sie die besonderen Trade-Tarife)
  • Tickets vor Ort über das M-Museum oder über die besonderen Trade-Tarife

BESUCH VON ‘DER ABENDSMAHLSALTAR’ VON DIRK BOUTS IN DER SANKT-PETERSKIRCHE

The Last Supper, by Dirk Bouts

Ein Spitzenexponat der Leuvener Malerei ist ‘Der Abendsmahlsaltar’ von Dirk Bouts. Der Maler ist ein Vertreter der altniederländischen Malerei und stellte dieses Meisterwerk im Jahre 1468 fertig. Außerordentlich ist, dass das Werk noch heute an dem Ort hängt, für den es gemalt wurde.

STELLA ARTOIS BRAUEREIBESUCH

Visit of the Stella Artois Brewery

Besuchen Sie die Brauerei von Stella Artois in seiner Heimatstadt Leuven. Der neue interaktive Rundgang führt Sie von der Vergangenheit der Brauerei bis zu den industriellen Prozessen der Gegenwart. Im Café der Brauerei genießen Sie danach ein frisches Stella.

  • Führung an jedem Sa und So
  • um 13 Uhr auf Niederländisch, 15 Uhr auf Englisch
  • € 8,50 pro Person (konsultieren Sie die besonderen Trade-Tarife)
  • Tickets online, über den Empfang von Visit Leuven oder über die besonderen Trade-Tarife

BESUCH DER PARKABTEI

Interior of Park Abbey

 

Die Parkabtei wird seit 1129 ununterbrochen von den Norbertinern bewohnt. Schnuppern Sie von dem einmaligen Flair in diesem ruhigen Areal am Rande der Stadt. Der authentische Charakter der Abtei ist gut erhalten, da die Gebäude und die Einrichtung des Klosters seit dem 17. Jahrhundert praktisch unverändert sind.

Einige Teile der Abtei sind wegen Renovierungsarbeiten gesperrt.

BESUCH DES GROßEN BEGINENHOF VON LEUVEN

Great Beguinage in Leuven

Einer der schönsten Orte Leuvens, getränkt von Geschichte. Die schmalen Gassen, kleinen Plätze und Häuschen des Großen Beginenhof wurden im 13. Jahrhundert als Unterkunft für alleinstehende Frauen gebaut. Der Hof ist UNESCO-Welterbe. Es gibt noch einen zweiten Beginenhof in Leuven: den Kleine Beginenhof im traditionellen flämischen Stil.

  • ständig zugänglich, mit Respekt vor der Privatsphäre der Bewohner
  • Eintritt frei
  • Hinweis: schwierig zugänglich für Rollstuhlfahrer

BESUCH DES KRÄUTERGARTEN

Botanical Garden in Leuven

Eine Oase der Ruhe. Der Kräutergarten aus dem 18. Jahrhundert wurde als erster botanischer Garten Belgiens für Medizinstudenten angelegt. Die vielen Kräuter und anderen Pflanzen lassen die Herzen der Kenner höher schlagen. In dem 450 m2 großen Wintergarten gibt es tropische Pflanzen.

EINKAUFEN UND EVENTS

Shopping in the city center

In den vielfältigen Einkaufsstraßen Leuvens ist Schaufensterbummeln eine wahre Lust. Spazieren Sie durch die gesellige Parijsstraat, die exklusivere Brusselsestraat oder zu den kreativen Fachgeschäften in der Mechelsestraat und auf dem Vismarkt. Im Sommer wie Winter erleben Sie das einmalige Flair der Stadt.