Titel

PARCUM

Museum PARCUM

Dialogmuseum für Religion, Kunst und Kultur

Das Dialogmuseum PARCUM präsentiert temporäre Themenausstellungen aus der Schnittmenge von Religion, Kunst und Kultur. Es zeigt zumeist noch nie ausgestelltes Kulturerbe aus Kirchen, Abteien und Klöstern.

PARCUM greift die Wechselwirkung zwischen aktuellen Themen und religiösem Kulturerbe, zwischen Gläubigen und Nichtgläubigen, zwischen verschiedenen Konfessionen und Lebensanschauungen, zwischen Jung und Alt auf.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr.
Montags und an Feiertagen (25. Dezember und 1. Januar) geschlossen.

Heute in PARCUM

Religie. Helend. Verdelend

08.11.2018 - 10.03.2019

Religion. Heilend. Spaltend.

Die Themenausstellung ‚Religion. Heilend. Spaltend' im PARCUM hebt die zweigeteilte Bedeutung von Religion in Krieg und Frieden hervor. Religion versöhnt, bringt gleichzeitig aber auch Krieg. Wo Religion Anlass zu Konflikten gibt, bietet sie aber ebenso Raum für Dialog zwischen Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen und Lebensanschauungen.

In dieser Ausstellung bewegt sich Religion zwischen Konflikt und Versöhnung und zeigt sich als Quelle für Frieden, aber auch für Spaltung und Gewalt. Freuen Sie sich auf Kunst- und Kulturobjekte aus diversen religiösen und musealen Sammlungen und auf zeitgenössische Kunst von einigen international bekannten Namen.

Weiterlesen (nur in Englisch)
Kontakt: 

Parcum

Abdij van Park 7
3001 Leuven